Go to Top

Brennsteiner feiert Ausbildungserfolge

Großartige Erfolge in der Ausbildung konnte das Autohaus Brennsteiner feiern.

Voller Stolz ehrte Inhaber Hanns Brennsteiner die ehemaligen Auszubildenden Angelika Ruder und Sven Hochheiser. Angelika Ruder war bei den Abschlussprüfungen 2013 in Niederbayern und der Oberpfalz die beste Automobilkauffrau, belegte beim bayerischen Leistungwettbewerb Platz 2, beim deutschen Finale in Dortmund wurde sie Vierte.

Sven Hochheiser wurde 2014 von der Kfz-Innung für herausragende Leistungen bei der Gesellenprüfung als Kfz-Mechatroniker geehrt.

Selbstverständlich hat Brennsteiner die beiden ehrgeizigen Jugendlichen in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen. Das Autohaus Brennsteiner wird auch in Zukunft massiv in die Ausbildung junger Fachkräfte investieren. So können die Erfolge der Vergangenheit wiederholt werden und den Kunden des Autohauses kann das hohe Qualitätsniveau auch weiterhin geboten werden.